Regelwerk Teamspeak

Schulrabatt Aktion bis zum 15.09.19!
  • UNWISSENHEIT SCHÜTZT NICHT VOR STRAFE!!



    Bei Fragen oder Problemen, geht in die Support Channel.



    Griefing und Trollen:

    ist verboten. Zuwiederhandeln zieht eine Verwarnung oder einen Permanenten Ban auf sich.



    Der Dateibrowser:
    Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschützes Material hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.



    Namensgebung:
    Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.

    Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthaten



    Avatar:
    Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Reich verstoßenden Inhalte beinhalten.



    Umgangston:
    Der Umgang mit anderen Teamspeak Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.



    Channel-hopping:
    Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.



    Gespräche aufnehmen:
    Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.



    Abwesenheit:
    Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechnde/n AFK-Channel/s zu gehen. Bei kürzerer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.



    Kicken/Bannen:
    Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen den zuständigen Team Mitgliedern gemeldet werden.





    Werbung:
    Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt. Ggf. kann sich an einen zuständiges Team Mitglied gewandt werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln.





    Datenschutz:
    Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Team-Mitglied wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.





    Eigene Musik/Töne:
    Das Einspielen von eigener Musik, oder das Übetragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.



    Channel-Regeln:
    Server-Regeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.



    Meldepflicht:
    Es sind alle Benutzer angehalten, die TS3-Server Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Team-Mitglied zu melden.

  • ItsLeon

    Hat das Thema geschlossen
  • Dustin

    Hat das Label Wichtig hinzugefügt
  • Pray

    Hat das Thema in den Papierkorb verschoben